FIFA WM 2022 in Katar - Darum solltest du sie boykottieren!
FIFA WM 2022 in Katar - Darum solltest du sie boykottieren!
Sport aktualisiert vor 2 Monaten

FIFA WM 2022 in Katar - Darum solltest du sie boykottieren!

Die WM 2022 in Qatar startet am Sonntag, wir werden dennoch über Ergebnisse berichten, jedoch wollen wir jedes mal auf die Menschenrechtsverletzungen aufmerksam machen um sie nicht in den Hintergrund rücken zu lassen.

Image

Am Sonntag beginnt die Fußball WM 2022 in Qatar,
doch wir sind der Meinung, dass niemand die WM wirklich schauen sollte, zumindest wenn ihnen Menschenrechte wichtig sind.

Bei dem Bau der Stadien sind laut offiziellen Angaben nur zwei Arbeiter*innen gestorben und diese wohl aufgrund von angeblichen "Hitzeschlägen". Die Menschenrechtsorganisation Amnesty International gab 2021 in einem Bericht allerdings 15.000 Tote an. Diese sind allerdings nicht nur bei den Bauarbeiten der Stadien gestorben.
Häufig genannt wird auch die Zahl 6.500 aus einem Artikel der britischen Zeitung "The Guardian" von Anfang 2021.
Da sowohl die FIFA als auch Qatar kein Interesse zu zeigen scheint, die offizielle Anzahl der Toten zu veröffentlichen, kann man fast schon davon ausgehen, dass die Zahlen weitestgehend übereinstimmen oder sogar noch schlimmer sind.
Wir sind der Meinung die WM in Qatar war ein großer Fehler der FIFA, denn die mächtigen Aktioniäre der FIFA lassen erkennen, dass sie scheinbar ziemlich korrupt sind, es ruinierte auch noch entgültig den Ruf der eh schon geschädigten FIFA.

0
1
0
0
0
0
0
0
0
0 Bemerkungen