K-Pop Groups: Twice
K-Pop Groups: Twice
Kulturtipps aktualisiert vor 7 Monaten

K-Pop Groups: Twice

Der Anfang einer kleinen K-Pop Reihe

Twice

Hi an alle. Mit diesem Artikel würde ich gerne eine kleine Reihe beginnen, in der ich euch ein paar K-Pop Gruppen vorstellen werde. Viel Spaß damit!

Twice 

Die K-Pop Gruppe Twice gehört wohl zu den bekanntesten und beliebtesten Gruppen im K-Pop. Sie hat um die 6. Mio. Tonträger verkauft (3,6 Mio. davon in Südkorea). 

Bestehend aus neun Mitgliedern hatte die Gruppe ihr Debüt am 20. Oktober 2015 mit der EP (Extended Play = Tonträger zwischen Single und Album) „The Story Begins“. Ihr Fanclub heißt Once. Gegründet wurde Twice vom JYP Entertaiment (eines der größten im K-Pop). Die Mitglieder gingen durch die Castingshow Sixteen von dem Sender Mnet hervor. Schon im Jahr 2013 kündigte Park-Jinyoung (der Gründer des JYP Entertaiment) eine neue Girlgroup an. Doch zwei Trainees der geplanten Gruppe „6mix“ verließen das Entertaiment schon vor ihrem Debüt. Und so wurde das Debüt . 

Nehmen wir uns nun die Zeit auf jeden der Mitglieder genauer einzugehen. 

Die älteste ist Nayeon die mit  bürgerlichem Namen Im Na-yeon heißt. Sie wurde am 22. September 1995 geboren und lebte in Seoul. 2010 wurde sie Trainee des JYP Entertaiment und war eigentlich für die Gruppe 6mix vorgesehen die dann leider nicht debütierte. Nayeon ist eins der bekanntesten und beliebtesten Idols in Südkorea.       

Jeongyeon heißt mit bürgerlichem Namen Yoo Jeon-yeon und wurde am 1. November 1996 geboren. Sie lebte in Seoul. Sie änderte ihren Namen in der dritten Klasse da er wie ein Jungenname klang. Geboren wurde sie mit dem Namen Yoo Kyung-wan. Sie hat zwei ältere Schwestern und wurde ebenfalls 2010 Trainee für die Gruppe 6mix. Am Anfang ihrer Karriere fiel sie wegen ihres Kurzhaarschnittes auf. Jeongyeon schrieb an Liedern wie Sweet Talker und LaLaLa mit. Von Oktober 2020 bis Ende Januar 2021 nahm sie sich eine Auszeit wegen physischen Störungen und einer Knöchelverletzung. Am 18. August 2021 folgte dann auf unbestimmte Zeit die zweite Auszeit wegen Angst und Panik. Doch nun ist sie wieder zurückgekehrt.

Momo wurde geboren am 9. November 1996 in Kyoto in Japan. Eigentlich heißt sie Momo Hirai.  Momo ist die beste Tänzerin der Gruppe

Sana wurde am 29. Dezember 1996 in Osaka in Japan geboren. Ihr echter Name ist Sana Minatozaki. Sie bezeichnet sich selbst als sehr schüchtern.

Jihyo heißt Park Ji-su und wurde am 1. Februar 1997 in Guri in Südkorea geboren. Sie ändert ihren Namen bevor sie an der Show Sixteen teilnahm. Sie war 8 Jahre Trainee und trainierte mit anderen Künstlern wie Bae Suzy und Sunmi zusammen. Sie trat außerdem kurz im Musikviedeo von Miss A’s "Only You“ auf. Vor ihrem Debüt hatte sie Gewichtsprobleme, außerdem ist sie der Leader (Anführer) der Gruppe. Des Weiteren konnte ich lesen, das sie eine leidenschaftliche Spielerin von dem Computerspiel „league of Legends“ ist.

Mina, geboren in San Antonio in den USA, heißt mit bürgerlichem Namen Mina Myōi. Sie wurde geboren am 24. März 1997. 2019 hatte sie ab Juli 2 Monate Pause, da sie sich wegen Angstzuständen entschied in Therapie zu gehen.


Dahyun heißt eigentlich Kim Da-hyun und wurde am 28. März 1998 in Seongnam in Südkorea geboren. Dahyun wollte, als sie klein war, entweder Klavierlehrerin oder Staatsanwältin werden. Während ihrer Traineezeit trat sie in Musikvideos von Got7 oder Wooyoung auf. Wegen ihrer blassen Haut und ihrer Persönlichkeit wird sie gerne mal Heung Dubu (Aufgeregter Tofu) genannt. Sie schrieb an Songs wie Missing U oder Trick It mit. Am meisten redet sie über Essen und liebt Oreo Kekse.

 


Chaeyoung heißt eigentlich Son Chae-Young und wurde am 23. April 1999 in Seoul geboren. Sie wurde mit 13 Jahren als Trainee angenommen und man kann sie im Videos von Got7 oder Miss A bewundern. Sie schrieb an Liedern wie Don’t give Up und Strawberry mit. Außerdem liebt sie Basketball. Und auch zeichnen liegt ihr am Herzen. Ihre Lieblingsfarben sind schwarz und pink. 

 

Und zuletzt Tzuyu. Sie heißt auch Cho Tzu-yu und wurde am 14. Juni 1999 in Tainan in Taiwan geboren. Sie ist der Frühaufsteher der Girlgroup, mag Star Wars und hört gerne Beyoncé. 2016 war sie das dritt beliebteste Idol in Südkorea nach Taeyeon und IU.

Twice veröffentlichte nach ihrem Debüt bereits 16 Alben. Gerade ist ihr neuestes Album „Formular of Love“ mit dem Title Track The Feels erschienen. The Feels ist ihre erste Single ganz auf Englisch. Wenn ich mich nicht täusche ist sogar fast das ganze Album auf Englisch. Sie veröffentlichten außerdem gerade ihre japanische Single "Just be yourself".Twice hat sich seit 2015 zu den bekanntesten K-Pop Gruppen hochgearbeitet. Ihre Musikvideos sind farbenfroh und lustig. Also die, die ich gesehen habe. Ihre größten Hits sind wohl  I CAN’T STOP ME, TT, What is Love und Alcohol-Free. Alle ihre Alben hatten in den Charts von Südkorea und Japan eine gute oder Number-1 Platzierung. 

 

Im Moment ist Twice auf ihrer vierten World-Tournee unterwegs. Ich finde Twice ist eine tolle Band. Sie haben tolle Lieder, tolle Musikvideos und beeindruckende Performances. Twice hat mich zum Lachen gebracht und mir mit Likey, The Feels und ICON tolle neue Lieblingslieder beschert. Eine tolle Band zum weiterempfehlen. 

Nayeon

Image

Jeongyeon

Image

Momo

Image

Sana

Image

Jihyo

Image

Mina

Image

Dahyun

Image

Chaeryoung

Image

Tzuyu

Image
0
13
0
0
0
1
0
0
0
1 Bemerkungen

MudHut24
MudHut24

Cringe ngl

Antworten